Je nach Zahlart fallen unterschiedliche Gebühren an. Die Zahlart entscheidet eventuell auch darüber wie schnell eine Lieferung erfolgen kann. Zur Absicherung des Kreditrisikos behalten wir uns vor, einzelne Zahlarten auszuschließen und nur gegen Nachnahme oder Kreditkarte zu liefern. Während des Bestellvorgangs werden Ihnen Zahlarten angeboten, aus denen Sie auswählen können.

In Einzelfällen, insbesondere bei kundenspezifisch veränderter oder angefertigter Ware (Rennsportartikel, Innenausstattungen, Elektronikartikel), behalten wir uns vor, die Ware erst nach einer Anzahlung oder gegen Vorkasse auszuliefern.

Bei allen Zahlarten, außer "Vorkasse" müssen Lieferadresse und Rechnungsadresse identisch sein.

Zahlarten Deutschland:

Nachnahme: Sie zahlen bei Übergabe des Paketes.
Bei Zahlung gegen Nachnahme fallen zusätzlich Kosten in Höhe von derzeit 4,30 Euro pro Paket sowie eine Zustellgebühr der DHL in Höhe von 2,- Euro an.
Die Zustellgebühr wird separat von der DHL berechnet und wird nicht auf unserer Rechnung ausgewiesen.
Kreditkarten:
Wir belasten Ihre Kreditkarte am Tag des Versandes.
  Paypal:
PayPal
 

Zahlarten außerhalb Deutschlands:

Kreditkarten:
Wir belasten Ihre Kreditkarte am Tag des Versandes. Es wird keine unterschiedliche Rechnungs- und Lieferadresse akzeptiert.
  Paypal:
PayPal