Polo 9N

Polo9n
Neuheiten
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
4 von 4
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Auf Lager
WOB-Emblem, 85 mm selbstklebend
WOB-Emblem, 85 mm selbstklebend
zum Aufkleben universal passend Durchmesser 85 mm
Artikel-Nr.: 802.010.010
5,10 € *
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager
Zigarettenanzünder, komplett
Zigarettenanzünder, komplett
MODEL MOTOR BAUJAHR Caddy 1.4-2.0 (incl. D) 04/98- Eos 1.6-3.2 (incl. D) 05/06- Fox 1.2-1.4 (incl. D) 04/05- Golf 1.4-2.0 (incl. D) 10/03- Golf Plus 1.4-2.0 (incl. D) 01/05- Golf/Bora 1.4-3.2 (incl. D) 10/97-06/06 Golf/Jetta 1.0-1.8...
Artikel-Nr.: 919.1J0.309
9,08 € *
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager
Zwischenscheibe / Gummi zwischen Wischermotor und Karosserie
Artikel-Nr.: 955 111 641
2,04 € *
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
4 von 4

Der Polo 9N auch als Polo IV bekannt, wurde 2001 auf der IAA vorgestellt und bis 2005 produziert. Der Kleinwagen basiert auf derselben Plattform wie der Seat Ibiza, die Karosserie hingegen basiert auf dem Vorgänger nur das der Polo 9N 15,4 cm länger ist. Die Ottomotoren stehen mit Aggregaten wie dem 1,2- Liter- 3- Zylinder mit 64 PS oder dem 1,4 Liter Aggregat mit einer Leistung von 100 PS zur Verfügung. Im Laufe des Jahres wurde der 1,4 Liter Benziner durch ein Aggregat mit 1,6 Liter Hubraum und stärkerer Leistungskraft ersetzt.

Der Polo 9N auch als Polo IV bekannt, wurde 2001 auf der IAA vorgestellt und bis 2005 produziert. Der Kleinwagen basiert auf derselben Plattform wie der Seat Ibiza, die Karosserie hingegen basiert... mehr erfahren »
Fenster schließen

Der Polo 9N auch als Polo IV bekannt, wurde 2001 auf der IAA vorgestellt und bis 2005 produziert. Der Kleinwagen basiert auf derselben Plattform wie der Seat Ibiza, die Karosserie hingegen basiert auf dem Vorgänger nur das der Polo 9N 15,4 cm länger ist. Die Ottomotoren stehen mit Aggregaten wie dem 1,2- Liter- 3- Zylinder mit 64 PS oder dem 1,4 Liter Aggregat mit einer Leistung von 100 PS zur Verfügung. Im Laufe des Jahres wurde der 1,4 Liter Benziner durch ein Aggregat mit 1,6 Liter Hubraum und stärkerer Leistungskraft ersetzt.

Zuletzt angesehen