Golf III

Golf3AjIQ4K4OkUurs
Neuheiten
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
22 von 22
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Auf Lager
Zylinderkopfdichtsatz, passend für Golf III
Zylinderkopfdichtsatz, passend für Golf III
passend für: Golf III / Vento 1.8 Motor AAM + ABS (Ab Fahrgestell Nr 1H-P-490 000 / 1H-PB140 000 ) Bitte überprüfen Sie die Dichtungen vor der Montage auf Richtigkeit !
Artikel-Nr.: 198.051.012 C
85,41 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf Lager
Zylinderkopfdichtung für 1.0-1.3l Motor
Zylinderkopfdichtung für 1.0-1.3l Motor
passend für Golf I 1.3 Golf II 1.0-1.3 Golf III 1.3
Artikel-Nr.: 103.030.383 M
11,11 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
028103469E-1.jpg
Zylinderkopfhaube, passend für Caddy + Vento + Golf III
Zylinderkopfhaube passend für: Caddy II, 1996-2003 Golf III, 1992-1998 Golf III Cabrio, 1994-1998 Golf III Variant, 1992-1999 Golf III Syncro, 1993-1998 Golf IV Cabrio, 1999-2002 Lupo, 1999-2006 Passat B4, 1994-1997 Passat B5, 1997-2000...
Artikel-Nr.: 103 028 469 E
149,95 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Zylinderkopfschraube mit Innenvielzahnkopf, M11 x 1,5 x 96 mm
Zylinderkopfschraube mit Innenvielzahnkopf, M11 x 1,5 x 96 mm
passend für: Caddy I, 10/82-07/92 Caddy II, 11/95-06/03 Corrado, 09/88-07/95 Golf I, 02/74-02/84 Golf I Cabrio, 08/78-07/93 Golf II, 03/87-07/92 Golf II Syncro, 08/85-07/91 Golf III, 07/94-07/96 Golf III Cabrio, 09/93-02/98 Golf III...
Artikel-Nr.: 103.049.384 B
8,64 € *
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
22 von 22

Nach 9 Jahren Produktion löste die dritte Generation der Golf-Reihe den Golf II im Herbst 1991 ab. Insgesamt wurden über 4,8 Millionen der Kompaktklasse hergestellt und verkauft. Die ausschlaggebendsten Fortschritte zu dem Golf II ist die passive Sicherheit und die integrierten Airbags. Zunächst war der GTI-Motor als 4-Zylinder mit 8 Ventilen auf 2,0 Liter Hubraum und 85 kW auf den Markt erhältlich. 2 Jahre später stockte VW auf einem 110-kW- Motor und 16 Ventilen auf.

Ab 1994 folgten viele Sondermodelle mit GTI Edition. 1996 wurde der TDI mit 81 kW überarbeitet, und hatte eine bessere Leistung, aber denn noch keinen höheren Verbrauch.

Nach 9 Jahren Produktion löste die dritte Generation der Golf-Reihe den Golf II im Herbst 1991 ab. Insgesamt wurden über 4,8 Millionen der Kompaktklasse hergestellt und verkauft. Die... mehr erfahren »
Fenster schließen

Nach 9 Jahren Produktion löste die dritte Generation der Golf-Reihe den Golf II im Herbst 1991 ab. Insgesamt wurden über 4,8 Millionen der Kompaktklasse hergestellt und verkauft. Die ausschlaggebendsten Fortschritte zu dem Golf II ist die passive Sicherheit und die integrierten Airbags. Zunächst war der GTI-Motor als 4-Zylinder mit 8 Ventilen auf 2,0 Liter Hubraum und 85 kW auf den Markt erhältlich. 2 Jahre später stockte VW auf einem 110-kW- Motor und 16 Ventilen auf.

Ab 1994 folgten viele Sondermodelle mit GTI Edition. 1996 wurde der TDI mit 81 kW überarbeitet, und hatte eine bessere Leistung, aber denn noch keinen höheren Verbrauch.

Zuletzt angesehen